Twin-Sheet-Teile

Twin-Sheet-Teile
Twin-Sheet-Teile
 
Kanäle zur Kalt- und Warmluftführung in Fahrzeugen müssen temperaturbeständig und zugleich möglichst leicht sein, sollen die beim Durchströmen der Luft normalerweise auftretenden Geräusche dämpfen, die Bildung von Kondenswasser verhindern, für den Einbau möglichst flexibel sein und müssen nicht zuletzt für den raumeffizienten Einbau eine oft anspruchsvolle, dreidimensionale Geometrie haben. Mit der prozessgeregelten Universalformmaschine UAR 155g sind all diese Anforderungen im Twinsheet-Verfahren jetzt besonders effizient realisiert worden: Zwei geschäumte PE-Folien werden dazu im Thermoformautomaten nach dem Aufheizen in zwei Werkzeughälften geformt und sofort miteinander verschweißt. Das exakte, versatzlose Ausstanzen der Schweißnahtkontur erfolgt im gleichen Werkzeug, sodass der zusätzliche Randbeschnitt entfällt.